Berlin Tag 3

0 Comments

Auch heute haben wir unseren Tag wieder mit einem wunderbaren Frühstück im Hostel gestartet und haben uns daraufhin auf den Weg gemacht, unsere Freizeit frei zu gestalten. Unser erster gemeinsamer Treffpunkt war bei der Kinemathek, in dem wir an einer aufschlussreich und ausführliche Führung teilnehmen durften. Nach einer kurzen Mittagspause ging es für uns auch schon weiter zum Futurium, in dem wir die Austellung alleine erkunden durften. Zuletzt besuchten wir das Filmkunst66, haben uns den Film „Sundown-Geheimnisse von Acapulco“ von Michel Franco angesehen und ließen den Abend gemütlich ausklingen.

Fotoaufgabe der Schüler:

Die heutige Fotoaufgabe war „Film in Berlin“ und das sind unsere Top 4:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.